24h-W S eMotorsport GT4-2

e-Motorsport

Motorsport liegt allen bei W&S Motorsport im Blut und am Herzen – Wir leben ihn! Sim-Racing erfreut sich seit einigen Jahren verstärkt großer Beliebtheit und ist als Trainingstool in den rennfreien Tagen zwischen den Läufen und in der Winterpause nicht mehr wegzudenken.

 

Wie Sim-Racing mit realem Motorsport verschmilzt und W&S eMotorsport enstand!

Da der Start der NLS Saison 2020 aufgrund der Corona Pandemie abgesagt wurde und kurz darauf ebenfalls die darauffolgenden Läufe, lies das Team die “rennfreie Zeit” nicht ungenutzt verstreichen und begann die Planungen zur Gründung von W&S e-Motorsport unter der Leitung von Dominic Harnischfeger, Car-Chief an der Rennstrecke bei W&S Motorsport.

Als erste virtuelle Aktivität wurde ein Cayman GT4 in der ersten Saison der frisch ausgerufenen DNLS gemeldet. Aufgrund der Komplexität des Thema Simracing entschied man sich aber bereits in der Planung zur zweiten DNLS Saison zu einer Kooperation mit dem Simracingteam H2-Performance rund um Jens Hartrampf. Deren Mannschaft, bestehend seit 2018 und auf den “virtuellen“ Cup-Porsche 991 spezialisiert, konnte bereits  in der ersten DNLS Saison mit P3 in der Cup2, sowie vielen weiteren Erfolgen auf der Nordschleife und im Porsche Cup aufwarten, und so wurde zur zweiten Saison neben dem bereits gemeldeten H2-Performance 991 ein weiterer Porsche in der Cup2 im auffälligen W&S Motorsport Design gestellt. Im Laufe der Saison zeichnete sich auf beiden Seiten schnell ab, dass die Chemie stimmt und die Menge der gemeinsamen Nenner nach mehr verlangt. Die DNLS Saison wurde gemeinsam und sehr erfolgreich mit P2 und P4 in der Cup2 bestritten und schon im Mai 2021 folgte die Entscheidung beide Teams zu W&S e-Motorsport unter der Leitung von Jens Hartrampf zusammenzuführen.

 

Unsere Aktivitäten

Wie unser reales Team pilotieren wir auch in iracing überwiegend Fahrzeuge der Marke Porsche in den Klassen Cup, GT4 und GT3.

Auf unserer Hausstrecke, der Nürburgring Nordschleife starten wir regelmäßig in der DNLS und SRC-NoS Wednesday Serie auf dem Porsche 992 GT3 Cup sowie Cayman 718 GT4.

Des Weiteren sind unsere Boliden in mehreren Markenpokalen wie beispielsweise dem Porsche Cup ebenso vertreten wie in den großen Langstreckenklassikern am Nürburgring, Spa, Daytona oder z.B. Bathurst.

 

Die aktuellen Aktivitäten und Ergebnisse von uns findet Ihr auf unseren Social-Media Kanälen:

https://www.facebook.com/WSeMotorsport

https://www.instagram.com/w_s_emotorsport/

W&S eMotorsport - aktiver Fahrerkader

  • Thomas Asmussen
  • Philipp Höver
  • Stefan Wernstedt
  • Joachim Eggert
  • Bernd Ziebell
  • Thomas Wurm
  • Jens Hartrampf

Unsere bevorzugten Fahrzeuge

Porsche 991 GT3R

photo_n00402_s1 167 [smooth=1.0] 1920x1080

Porsche Cayman 718 GT4

photo_n00475_s1 500 [smooth=1.0] 1920x1080

Porsche 992 GT3 Cup

photo_n00428_s1 83 [smooth=1.5] 1920x1080

Unsere Erfolge

Sieger Cup2 24h Nürburgring vVLN 2020

Meister Cup2 vVLN 2020

Platz 2 (P8 overall) Cup-Klasse  iracing 24h Nürburgring 2021 (Topsplit)

Platz 3 Cup2 DNLS 2020 S1

Platz 2&4 Cup2 DNLS 2021S2

Platz 4 SP10 DNLS 2021 S3

Sieger Cup-Klasse SRC-Nos Wednesday Serie 2021 S1

Platz 2 GT4 m4em Nürburgring 12h 2022

Platz 2&3 ERC Porsche Cup 2021 S1

Platz 5 VRPC VIII Porsche Cup 2020

Platz 2 GT4 Split10 Daytona Roar before 24h 2022

Platz 4 DGTL GT3 2021 S1

Werde ein Teil von W&S e-Motorsport?

Gesamtstrecke VLN-W S eMotorsport GT4-21

Du willst Teil von W&S e-Motorsport werden? Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

Du solltest ein irating ab 2,5k sowie mindestens Lizenz B haben. Dein Herz sollte für die Porschemodelle der Cup- und GT4-Klasse schlagen. Gute Nordschleifekenntnisse wären von Vorteil. Natürlich Ehrgeiz und guten Spirit.

Gerne nehmen wir auch Anfragen zu Gaststarts in Serien und 24h-Rennen an.

Was bieten wir Dir? Ein tolles „Betriebsklima“, gegenseitiges Coaching, Erfahrung im Setupbau, Telemetrieauswertung über Motec und G61, Erledigung aller Formalitäten bei Serieneinschreibungen, einen schicken virtuellen „Dienstwagen“ im aktuellen Design unserer realen Fahrzeuge, strukturierte Kommunikation über Discord. Präsentation in Social-Media.

Gute Vernetzung in der Simracing Scene und Anschluss an unser reales Motorsportteam. 

Anfragen an esport@ws-motorsport.de oder über unseren Discord: https://discord.gg/rJZ3fNfMqG