DTM223_062313522908877JB_JB

News

AVIA W&S Motorsport #32 (6)
120724
Senna Summerbell und Tommi Gore wechseln in den Jamaika-Porsche von AVIA W&S Motorsport

AVIA W&S Motorsport wird in der ADAC GT4 Germany von Senna Summerbell und Tommi Gore verstärkt und startet ab der Veranstaltung am Nürburgring mit vier Fahrzeugen. Die beiden Jamaikaner werden den Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #32 im einzigartigen Jamaika-Design pilotieren.

weiterlesen
Podium Norisring Race 2
090724
Erster Saisonsieg für AVIA W&S Motorsport in der ADAC GT4 Germany auf dem Norisring

Beim Debüt der ADAC GT4 Germany auf dem Norisring feierte AVIA W&S Motorsport den ersten Gesamtsieg der Saison und holte zudem den dritten Gesamtplatz, drei Klassensiege, zwei zweite Klassenränge und ging mit allen drei Autos von den ersten drei Plätzen in das Sonntagsrennen.

weiterlesen
Podium Trophy NBR1
020724
Zwei Wertungssiege und Klassenpodium für W&S Motorsport beim GTC Race am Nürburgring

W&S Motorsport hatte am zweiten Rennwochenende des GTC Race am Nürburgring Grund zum Jubeln. Moritz Berrenberg und Alexander Danzer feierten in den beiden GT Sprint Rennen am Sonntag jeweils einen Sieg in der Trophy-Wertung und Berrenberg holte mit Platz drei in der GT4-Klasse einen weiteren Podiumsplatz. Luca Arnold stand in allen drei Rennen auf dem Podium und sammelte viele Meisterschaftspunkte.

weiterlesen
Kronberg Zulauf Podium
020724
Zweiter Saisonsieg für W&S Motorsport in der GT4 European Series in Spa-Francorchamps

Max Kronberg und Finn Zulauf bescherten W&S Motorsport den zweiten Saisonsieg in der GT4 European Series in Spa-Francorchamps. Die Fahrer des Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #30 setzten sich im Nachtrennen am Freitag auf der legendären Rennstrecke gegen die Konkurrenz in der Pro-Am-Klasse durch und belegten in der Gesamtwertung den siebten Platz.

weiterlesen
Fahrer #962
240624
Klassensieg für W&S Motorsport beim dritten Lauf der Nürburgring Langstrecken Serie

Vierter Saisonsieg in der Cup3-Klasse für W&S Motorsport in der Nürburgring Langstrecken Serie (NLS). Moritz Oberheim, Lucas Daugaard und Joshua Bednarski standen beim dritten Lauf in der Grünen Hölle erneut ganz oben auf dem Siegerpodest und überquerten im CMS Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport #962 als Erste die Ziellinie. 

weiterlesen
W&S Nova Racing (2)
200624
W&S Motorsport und Nova Racing treten gemeinsam in der GT4 European Series an

W&S Motorsport und Nova Racing gehen eine Kooperation in der GT4 European Series bei den Läufen in Spa-Francorchamps, Hockenheim und Monza ein. Das schwedische Team setzt im Rahmen eines Gaststarts einen Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport mit der Startnummer #27 ein und der Rennstall aus Ofterdingen wird sie mit ihrem umfangreichen Know-how unterstützen.

weiterlesen
stellenanzeige titelbild website
040624
Wir stellen ein: Mechaniker auf Freelancer- / Minijob-Basis für die GT4 European Saison 2024 (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach neuen Teammitgliedern für die Rennserie GT4 European Series. Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchtest uns an der Rennstrecke in der Saison 2024 unterstützen? Dann bist du hier genau richtig!

weiterlesen
stellenanzeige titelbild website
040624
Wir stellen ein: Mechaniker auf Freelancer- / Minijob-Basis für die ADAC GT4 Germany Saison 2024 (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach neuen Teammitgliedern für die Rennserie ADAC GT4 Germany. Bist du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchtest uns an der Rennstrecke in der Saison 2024 unterstützen? Dann bist du hier genau richtig!

weiterlesen
W&S Motorsport 24h NBR
040624
Klassenpodium für W&S Motorsport bei den 24h Nürburgring 2024

W&S Motorsport belegte mit dem CMS Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport bei den 24h Nürburgring den zweiten Platz in der Cup3-Klasse. Niclas Wiedmann, Philip Miemois, Joshua Bednarski und Alec Udell in der #962 übernahmen zwischenzeitlich die Führung in der Klasse und beendeten das Rennen auf dem zweiten Klassenrang und Gesamtplatz 34. 

weiterlesen
W&S Motorsport CMS Porsche #962 (3)
290524
W&S Motorsport und CMS starten gemeinsam beim 24h-Rennen am Nürburgring

Nach einem äußert erfolgreichen Saisonstart in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) mit drei Siegen in der Cup3-Klasse bauen W&S Motorsport und CMS Wheels die Partnerschaft aus und gehen gemeinsam beim legendären 24-Stunden-Rennen am Nürburgring an den Start. Der CMS Porsche 718 Cayman GT4 CS #962 wird pilotiert von Niclas Wiedmann, Philip Miemois, Joshua Bednarski und Alec Udell.

weiterlesen
W&S Motorsport x Ximaj
280524
W&S Motorsport und Ximaj IT-Solutions GmbH kooperieren bei 24h Nürburgring 2024

W&S Motorsport und die Ximaj IT-Solutions GmbH gehen beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring eine neue Partnerschaft ein. Das Unternehmen aus dem Westerwald konzipiert und erarbeitet maßgeschneiderte Lösungen von der Digitalisierungsstrategie bis zur fertigen Systemsoftware.

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport #31
270524
Zwei Podiumsplätze und Klassensieg für AVIA W&S Motorsport bei der ADAC GT4 Germany am Lausitzring

AVIA W&S Motorsport fuhr bei der zweiten Runde der ADAC GT4 Germany 2024 am Lausitzring zweimal auf das Podium. Finn Zulauf und Josef Knopp im AVIA racing Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #31 wurden im Sonntagsrennen Zweiter direkt vor dem Schwesterauto #30 von Max Kronberg und Hendrik Still auf Platz drei. Hinzu kamen ein Klassensieg und weitere Klassen-Podiumsplätze in der Junior-Wertung und Trophy-Klasse.

weiterlesen
W&S Motorsport Massivhaus Porsche (3)
250524
W&S Motorsport und DASMASSIVHAUS starten gemeinsam beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring 2024

W&S Motorsport und DASMASSIVHAUS treten zusammen beim Saisonhighlight auf dem Nürburgring an. Beim legendären 24-Stunden-Rennen in der Eifel wird der Porsche 718 GT4 RS Clubsport im einzigartigen Massivhaus-Design teilnehmen und mit den Fahrern Hendrik Still, Stephan Brodmerkel, Jürgen Vöhringer und Finn Zulauf in der SP10-Klasse starten.

weiterlesen
W&S Motorsport #30 Misano
210524
W&S Motorsport auf Siegkurs bei der GT4 European Series in Misano

W&S Motorsport war bei der zweiten Station der GT4 European Series 2024 in Misano vom Pech verfolgt. Max Kronberg und Finn Zulauf im Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #30 kämpften in beiden Rennen um den Klassensieg, doch zwei Reifenschäden ließen den Traum platzen und das Duo blieb nach einem elften Platz und einem Ausfall ohne Punkte.

weiterlesen
W&S Motorsport #30
130524
Solider Saisonauftakt für W&S Motorsport beim GTC Race in Oschersleben

Am ersten Rennwochenende der GTC Race Saison 2024 zeigten die Fahrer von W&S Motorsport eine gute Leistung und konnten wichtige Erfahrungen sammeln. Die Debütanten Marko Elser, Nico Gründel und Moritz Berrenberg sammelten ihre ersten Rennkilometer im Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport und Punkte für die Meisterschaft. Der querschnittsgelähmte Tim Horrell verpasste in allen drei Rennen nur knapp das GT4-Podium und fuhr jeweils den Sieg in der Trophy-Wertung ein. 

weiterlesen
  • Seite 1