Archiv

W&S Motorsport Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport GT4 European Series
020223
W&S Motorsport startet mit drei Porsche Cayman GT4 RS in der GT4 European Series 2023

W&S Motorsport wird 2023 mit drei Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport und einem starken internationalen Fahrer-Line-up in der GT4 European Series antreten. Das Team aus dem Schwabenland rund um die Teamchefs Patrick Wagner und Daniel Schellhaas konnte 2022 als Europameister der AM-Klasse in der SRO-Rennserie überzeugen und möchte an diesen Triumph in der anstehenden Saison anknüpfen.

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport Porsche 992 NLS
010223
AVIA W&S Motorsport mit starkem Fahrerduo für die Cup2-Titelverteidigung in der NLS 2023

Paul Harkema und Tim Scheerbarth gehen 2023 für AVIA W&S Motorsport auf Mission Titelverteidigung in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS). Das Duo wird den AVIA racing Porsche 911 GT3 Cup 992 pilotieren, mit dem AVIA W&S Motorsport in der vergangenen Saison die Cup2-Klasse der Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN) in der NLS gewann. 

weiterlesen
stellenanzeige-titelbild-website
270123
Wir stellen ein: Folierer auf Freelancer- / Minijob-Basis (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach neuen Teammitgliedern für unser Unternehmen. Bist du gerade auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bist du hier genau richtig!

weiterlesen
AVIA racing Cup2 und Cup3 NLS
260123
„Never change a winning team!“ - AVIA und W&S Motorsport starten zusammen in die zweite Saison

W&S Motorsport wird auch 2023 zusammen mit dem Energiehändler und Tankstellenbetreiber AVIA in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) und der ADAC GT4 Germany starten. Wie schon im ersten Jahr der Kooperation wird AVIA W&S Motorsport in der NLS mit zwei Porsche im AVIA racing Design um die Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN) kämpfen. In der ADAC GT4 Germany wird sich der AVIA racing Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport dem Wettbewerb um Meisterschaftspunkte stellen.

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport #31 siegt in Hockenheim
221222
ADAC GT4 Germany-Saison 2022 - Harte Wettkämpfe mit Happy End für W&S Motorsport

Nach erfolgreichen Gaststarts von W&S Motorsport 2021 in der ADAC GT4 Germany stieg das Team von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas 2022 in die gesamte Saison mit zwei Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport ein. Der Rennstall aus dem Schwabenland feierte zahlreiche Spitzenplatzierungen und Podiumsergebnisse und schloss das letzte Rennen der Saison als Gesamtsieger in der beliebten Serie ab.

weiterlesen
W&S Motorsport_Hilfe für kranke Kinder
211222
W&S Motorsport engagiert sich für guten Zweck und spendet an „Hilfe für kranke Kinder“

W&S Motorsport möchte Gutes tun und unterstützt „Hilfe für kranke Kinder“ in Tübingen mit einer Spende. Die Einrichtung ist die Stiftung in der Uni-Kinderklinik Tübingen und möchte erreichen, dass jedes Kind die bestmögliche Behandlung, Beratung und Begleitung bekommt - unabhängig von der Art der Erkrankung. Dadurch sollen auch Kinder mit einer schweren Erkrankung ein selbstbestimmtes und glückliches Leben führen können.

weiterlesen
Luca Arnold GTC Race in Assen
201222
Erfolgreiche GTC Race Saison 2022 mit W&S Motorsport war wertvolle Erfahrung für Luca Arnold

W&S Motorsport ging zusammen mit Luca Arnold im GTC Race 2022 an den Start. Der Nachwuchsfahrer konnte gemeinsam mit dem Team von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas zahlreiche Podiumserfolge feiern und viel wertvolle Erfahrung für seine weitere Karriere im Rennsport gewinnen.

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport NLS 2022 #120
151222
Die Erfolgsgeschichte von W&S Motorsport in der Nürburgring Langstrecken-Serie und beim 24h-Rennen setzte sich 2022 fort

Das Rennteam rund um Patrick Wagner und Daniel Schellhaas gewann 2021 die Porsche Cayman Trophy in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) und feierte ebenfalls den Vizemeister-Titel. An diesen Triumph knüpfte W&S Motorsport in der Saison 2022 nahtlos an und konnte den Sieg in der Cup2 der Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN) erkämpfen. Stammfahrer Daniel Blickle beendete das Jahr erneut als Vizemeister in der Gesamtwertung und als PETN-Fahrerchampion in der Cup2.

weiterlesen
Zwei Siege für Solukovtsev und Loboda in Hockenheim
131222
W&S Motorsport Saisonrückblick 2022: Champion in der Debütsaison in der GT4 European Series

Mit der jahrelangen Erfahrung im GT4-Rennsport startete W&S Motorsport 2022 erstmals in der GT4 European Series und feierte nach einer spannenden Saison den Titel in der Am-Wertung. Neben den beiden Fahrern Andrey Solukovtsev und Mikhail Loboda im Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #37 in der Am-Wertung trat das Duo Max Kronberg und Hendrik Still im Schwesterfahrzeug #38 in der Pro-Am Klasse an. Solukovtsev und Loboda krönten sich nach dem Finale in Barcelona als Am-Europameister.

weiterlesen
Daniel Blickle
071222
Daniel Blickle - Vom Späteinsteiger und Underdog zum Sieger in der Langstrecke mit W&S Motorsport

Daniel Blickles Werdegang als Gentleman-Driver innerhalb von sieben Jahren ist sehr beachtlich, denn er darf neben zwei Vizemeister-Titeln in der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) auch den Sieg in der Cayman GT4 Trophy by Manthey Racing 2021 (Cup 3) und als Höhepunkt den Sieg in der Cup 2 Klasse im Rahmen der 2022 neu geschaffenen Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN) im Porsche 911 GT3 Cup 992 in den Motorsport-Lebenslauf eintragen.

weiterlesen
W&S Motorsport 2022
171122
Fast 60 Rennen in sieben Rennserien und zahlreiche Podiumsplätze: W&S Motorsport zieht erfolgreiche Saisonbilanz 2022

Fast 60 Rennen in sieben Rennserien, drei Meistertitel, elf Siege und insgesamt 28 Podestplätze, über 700 Meisterschaftspunkte nach mehr als 2.700 gefahrenen Rennrunden, die von 30 Fahrern auf 14 Rennstrecken absolviert wurden: die Saisonbilanz von W&S Motorsport ist sehr beeindruckend. 

weiterlesen
stellenanzeige titelbild website
161122
Wir stellen ein: Mechaniker auf Freelancer- / Minijob-Basis für Rennveranstaltungen (m/w/d)

Wir sind auf der Suche nach neuen Teammitgliedern für unser Unternehmen. Bist du gerade auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder möchtest uns bei den Rennwochenenden an der Rennstrecke unterstützen? Dann bist du hier genau richtig!

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport #120 Champions PETN
071122
AVIA W&S Motorsport gewinnt die Porsche Endurance Trophy Nürburgring der NLS nach einem spannenden Finale

Mit dem Sieg von Daniel Blickle und David Jahn in der Cup2-Klasse beim letzten Lauf der Nürburgring Langstrecken Serie (NLS) sicherte sich AVIA W&S Motorsport die Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN) in der Team- und Fahrerwertung mit Daniel Blickle. Außerdem gewann Blickle erneut den Gesamtvizemeister-Titel der NLS-Fahrerwertung. 

weiterlesen
Sieger Finn Zulauf und Lukas Schreier
251022
Finalsieg für AVIA W&S Motorsport in der ADAC GT4 Germany auf dem Hockenheimring

AVIA W&S Motorsport feierte einen Sieg und einen weiteren Podiumsplatz beim letzten Rennwochenende der ADAC GT4 Germany auf dem Hockenheimring. Finn Zulauf und Lukas Schreier beendeten das Rennen am Samstag auf dem dritten Platz und konnten mit dem AVIA racing Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #31 nach einem spannenden Lauf am Sonntag den Gesamtsieg erkämpfen. 

weiterlesen
Zieleinlauf #120
251022
AVIA W&S Motorsport übernimmt nach Klassensieg die Tabellenführung der PETN in der NLS

AVIA W&S Motorsport siegte am vergangenen Samstag durch Daniel Blickle und David Jahn im AVIA racing Porsche 911 GT3 Cup 992 #120 und übernahm die Führung in der Porsche Endurance Trophy Nürburgring (PETN). Das Fahrerduo beendete den achten Saisonlauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) auf dem Gesamtrang acht. In der Klasse V5 siegten Niclas Wiedmann, Kevin Rembert und Dirk Biermann mit dem Porsche Cayman #460. 

weiterlesen
  • Seite 1