DTM223_062313522908877JB_JB

News

Alle Beiträge zu "ADAC GT4 Germany"

Zulauf-Knopp
280224
Finn Zulauf und Josef Knopp starten mit AVIA W&S Motorsport in der ADAC GT4 Germany 2024

AVIA W&S Motorsport setzt in der ADAC GT4 Germany Saison 2024 mit Finn Zulauf und Josef Knopp auf zwei aufstrebende junge Talente. 

weiterlesen
W&S Motorsport
160124
Möchtest du einen Porsche GT4 RS ausprobieren? – Mache einen Schnuppertag bei uns!

Wenn du an einer GT4-Rennserie teilnehmen möchtest und vorher unseren Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport testen möchtest, dann aufgepasst!

weiterlesen
TB Racing Team
271223
W&S Motorsport und Kart-Team TB Racing kooperieren im Bereich der Talentförderung

Um junge Talente aus dem Kartsport noch gezielter zu fördern und sie beim Einstieg in den GT-Sport zu unterstützen, werden W&S Motorsport und das TB Racing Team in Zukunft eng zusammenarbeiten. Professioneller Motorsport und Nachwuchsförderung spielen für beide Rennställe eine zentrale Rolle.

weiterlesen
Finn Zulauf Patrick Wagner
201223
W&S Motorsport unterstützt „Hilfe für kranke Kinder“

Auch in diesem Jahr engagiert sich W&S Motorsport für den guten Zweck und unterstützt „Hilfe für kranke Kinder“ in Tübingen. Das Team von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas verzichtet auch aus Nachhaltigkeitsgründen auf den Versand der traditionellen Weihnachtskarten und spendet das Geld stattdessen zugunsten kranker Kinder.

weiterlesen
W&S Motorsport
181223
W&S Motorsport gründet W&S Motorsport Akademie für gezielte Nachwuchsförderung und Fahrerausbildung

W&S Motorsport baut den Bereich der Talentförderung und Fahrerausbildung weiter aus und gründet die W&S Motorsport Akademie. Darin sollen Nachwuchsfahrer auf ihren Einstieg in den professionellen Motorsport vorbereitet und ihnen durch Experten die wichtigsten Faktoren auf dem Weg zum GT-Profi-Rennfahrer vermittelt werden. Auch interessierte Amateur-Fahrer können Teil der W&S Motorsport Akademie werden.

weiterlesen
Simulator W&S Motorsport (2)
061223
Von der Rennstrecke auf den Bildschirm und wieder zurück - Der W&S Motorsport Renn-Simulator als einzigartiger Mehrwert für die Fahrer

Im Hauptquartier von W&S Motorsport steht seit Anfang des Jahres ein hochwertiger TrackTime Renn-Simulator für die Fahrer zur Rennvorbereitung zur Verfügung. Zusammen mit der KW automotive GmbH wurde das Setup mit modernster Technik installiert, um ein reales Fahrverhalten zu ermöglichen. 

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport
291123
AVIA und W&S Motorsport setzen erfolgreiche Zusammenarbeit fort

W&S Motorsport und AVIA starten 2024 in die dritte gemeinsame Saison. Nach zwei sehr erfolgreichen Jahren der Zusammenarbeit mit dem Titelgewinn der Team-Meisterschaft von AVIA W&S Motorsport in der ADAC GT4 Germany 2023 als Höhepunkt gehen der Rennstall von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas und der Energiehändler und Tankstellenbetreiber aus München auch in der kommenden Saison wieder gemeinsam auf Titeljagd.

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport
161123
Gehe 2024 mit W&S Motorsport auf Titeljagd!

W&S Motorsport ist amtierender Team-Champion der ADAC GT4 Germany 2023 und auf der Suche nach erfolgshungrigen Rennfahrern! In der Saison 2024 werden wir mit unserer Porsche-Flotte bestehend aus mehreren Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport, Porsche 718 Cayman GT4 Clubsport und Porsche 992 GT3 Cup in den Wettkampf treten!

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport
141123
W&S Motorsport stellt die Weichen für die Zukunft und gibt Programm für 2024 bekannt

Nur wenige Wochen nach dem erfolgreichen Saisonabschluss mit dem Gewinn der Team-Meisterschaft in der ADAC GT4 Germany stellt W&S Motorsport die Weichen für die Saison 2024.

weiterlesen
Team Champion AVIA W&S Motorsport
241023
AVIA W&S Motorsport ist Team-Champion der ADAC GT4 Germany 2023

In einem spannenden Saisonfinale der ADAC GT4 Germany 2023 auf dem Hockenheimring feierte AVIA W&S Motorsport zwei Rennsiege, einen dritten Gesamtplatz, drei Klassensiege, eine Pole-Position und gewann den Meisterschaftstitel in der Teamwertung.

weiterlesen
W&S Mortorsport Sachsenring
121023
W&S Motorsport startet in der GT4 Winter Series 2024

Auch im Winter gibt W&S Motorsport weiter Gas und startet in der GT4 Winter Series (GT4WS) 2024. Die vom SRO lizenzierte Rennserie wird ab der Saison 2024 erstmals als offizielle GT4-Meisterschaft ausgetragen. Mit homologierten GT4-Boliden mit der BoP des SRO und Reifen des offiziellen Partners Pirelli ist die GT4WS die perfekte Rennserie, um sich auf eine Saison wie beispielsweise in der ADAC GT4 Germany, GT4 European Series und im GTC Race vorzubereiten. 

weiterlesen
AVIA W&S Motorsport #31
110923
Weitere Podiumserfolge für AVIA W&S Motorsport bei der ADAC GT4 Germany am Sachsenring

AVIA W&S Motorsport konnte am vorletzten Rennwochenende der ADAC GT4 Germany am Sachsenring weitere Erfolge einfahren. David Jahn und Jannes Fittje bescherten dem Team von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas nach dem zweiten Platz auf dem Lausitzring einen weiteren Podestplatz im Gesamtergebnis.

weiterlesen
GEDORE Werkzeugwagen im Fahrerlager
060923
Qualitätswerkzeug von GEDORE ist bei W&S Motorsport immer an der Rennstrecke dabei

Wenn W&S Motorsport mit den Porsche-Rennwagen die Renneinsätze auf den Strecken in Europa bestreitet, ist das Qualitätswerkzeug von GEDORE immer im Einsatz. Das erfolgreiche Rennteam von Patrick Wagner und Daniel Schellhaas vertraut dem Werkzeug seit 2016 und nutzt dieses seit 2022 ausschließlich. Nicht nur in der Werkstatt am Hauptsitz Ofterdingen, auch an den Rennstrecken in ganz Europa. 

weiterlesen
Max Kronberg and Hendrik Still
040923
Gesamtsieg und Klassensiege für W&S Motorsport beim Heimspiel in der GT4 European Series in Hockenheim

Start-Ziel-Sieg für W&S Motorsport im ersten Rennen der GT4 European Series auf dem Hockenheimring. Hendrik Still stellte den Porsche 718 Cayman GT4 RS Clubsport #30 im ersten Qualifying am Samstag auf die Pole-Position und holte mit seinem Fahrerkollegen Max Kronberg den ersten Gesamtsieg in der Serie. Das Duo im grünen RODOPI Porsche #30 rundete das erfolgreiche Wochenende mit einem weiteren Klassensieg in der Pro-Am und dem dritten Gesamtrang im Sonntagsrennen ab. 

weiterlesen
Patrick Wagner und Daniel Schellhaas
250823
„Wir wollen weiter im Wettbewerb um die Meisterschaften sein“: W&S Motorsport Teamchefs Patrick Wagner und Daniel Schellhaas ziehen Zwischenbilanz über die Saison 2023

Die zweite Saisonhälfte in allen Rennserien ist für W&S Motorsport bereits angebrochen oder weit fortgeschritten und das Jahr 2023 war für das Team aus dem Schwabenland mit Höhen und Tiefen gezeichnet. Gesamtsiege, aber auch Rückschläge ließen das Stimmungspendel schwanken, brachten das Team jedoch nie aus dem Gleichgewicht. Über den bisherigen Verlauf in der ADAC GT4 Germany, der GT4 European Series, der Nürburgring Langstrecken-Serie und im GTC Race sprechen die W&S Motorsport-Teamgründer und Geschäftsführer Patrick Wagner und Daniel Schellhaas. 

weiterlesen
  • Seite 1